„Neue Heimat, neue Wege“

„Wissen, was geht – neue Heimat, neue Wege“

Das neue Projekt „Wissen, was geht – neue Heimat, neue Wege“ ist ein Angebot für Zuwander*innen. Zwei mal wöchentlich finden Gesprächskreise und Workshops zu einem bestimmten Thema statt.

 

Zuwander*innen lernen ihre neue Heimat Deutschland so besser kennen, können Fragen stellen, erarbeiten sich Kenntnisse über Gesellschaft und Politik gemeinsam in Gruppen und gehen zusammen auf Exkursionen.

 

Termin

Jeden Montag| 14.00 bis 17.00 Uhr

Jeden Donnerstag| 13.00 – 19.00 Uhr

Jeden Freitag – Frauenfrühstück| ab 10.00 Uhr

 

Veranstaltungsort

Montags und freitags immer in unseren Büroräumen im Gropiusweg 18, 44801 Bochum

Donnerstags immer im Büro 1, Querenburger Höhe 276 im Uni-Center

Ansprechpartnerin

Nasrin Mohamed

 

Telefon

0159/08 14 47 77

 

E-Mail

info@ronahibochum.de