Leitbild

Leitbild

Leitbild

Zusammen mit Vereinsmitgliedern und haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeiter*innen haben wir Haltungen und Grundsätze unseres Vereins in Leitsätzen formuliert. Diese Leitsätze sollen unseren Anspruch und unsere Ausrichtung für das alltägliche Handeln in den verschiedenen Arbeitsbereichen darstellen.

 

Wer wir sind

Ronahi e.V. ist eine Selbstorganisation, die im Jahre 2010 von Menschen mit und ohne Migrationshintergrund gegründet worden ist. Unser Verein verfolgt ausschließlich gemeinnützige Ziele, ist überparteilich und weltanschaulich neutral.

 

Wir haben uns zur Aufgabe gemacht, Kinder, Jugendliche und Familien mit und ohne Migrationshintergrund zu unterstützen und zu betreuen.

 

Mit einem qualifizierten Beratungsangebot sind wir eine Anlaufstelle für Menschen mit und ohne Migrationshintergrund: Wir bieten Unterstützung, Auskunft und Hilfe in schwierigen Lebenssituationen, bei wirtschaftlichen, pädagogischen und alltäglichen Angelegenheiten.

 

Wir sind darüber hinaus Begegnungsstätte: Wir bieten für alle Bürger*innen Möglichkeiten des Austausches, die Chance andere Menschen mit ähnlichen Erfahrungen zu treffen, Kontakte zu knüpfen, verschiedene Sprachen zu sprechen, unterschiedliche Kulturen und Länder kennenzulernen und Freundschaften aufzubauen. Der interkulturelle Austausch wird gefördert und zudem wird ein „Näherrücken“ in der Nachbarschaft ermöglicht. Wertschätzung wird gelebt.

 

Was wir wollen

Zweck des Vereins ist die Förderung der Eingliederung des Personenkreises mit Migrationshintergrund ins deutsche Gesellschaftsleben und die Konsolidierung der multikulturellen Gesellschaft Deutschlands.

 

Unsere Vision ist dabei ein selbstverständliches Miteinander aller Menschen in der Gesellschaft – unabhängig von Fähigkeiten, Herkunft, Religion und Kultur.

 

Wir möchten mit unserer Arbeit eine Anlaufstelle für Menschen mit und ohne Migrationshintergrund, für Familien, Kinder und Jugendliche sein. Wir möchten ihnen Unterstützung, Auskunft und Hilfe in schwierigen Lebenssituationen, bei wirtschaftlichen, pädagogischen und alltäglichen Angelegenheiten bieten.

 

Dabei stellen wir die Würde des Menschen ins Zentrum unserer Aufmerksamkeit.

 

  • Wir sehen die Menschen als Individuen und jedes Individuum als Teil der Gesellschaft.

  • Wir möchten mit unserer Arbeit eigenverantwortliches Handeln fördern.

  • Wir stehen für einen gewaltfreien und respektvollen Umgang miteinander.

 

Im Rahmen unserer Kinder- und Jugendarbeit möchten wir die jungen Menschen bei der individuellen und sozialen Entwicklung begleiten und fördern und ihnen in besonderen Problemlagen zur Seite stehen. Wir beziehen Familien mit ihren Ressourcen ein und unterstützen sie bei der Erziehung ihrer Kinder.

 

Nach dem Motto „Unsere Kinder – unsere Zukunft“ setzen wir uns für die Umsetzung einer kinderfreundlichen Gesellschaft ein und möchten die Lebens- und Zukunftschancen von jungen Menschen verbessern.

 

Wie wir arbeiten

Gegenseitige Wertschätzung bildet die Grundlage unserer Arbeit. Auf dieser Grundlage geben jede Mitarbeiterin und jeder Mitarbeiter stets sein Bestes, um seine Aufgaben verantwortungsvoll und mit bestem Wissen und Gewissen zu erfüllen. Da wir alle auch nur Menschen sind, ist es durchaus möglich, dass Fehler passieren. Wir möchten aus diesen Fehlern lernen und sie als Chance sehen. Als Chance für Verbesserungen und Lösungen.

 

  • Wir arbeiten stets als Team.

  • Wir arbeiten transparent.

  • Wir arbeiten eng mit einzelnen Kooperationspartnern und Netzwerken zusammen.

  • Wir setzen qualifiziertes und erfahrenes Fachpersonal ein und unser Personal wird fortgebildet.

  • Wir entwickeln die Qualität unserer Arbeit stetig weiter. Dazu nutzen wir die vorhandenen Erfahrungen und Fähigkeiten des Teams – ein reger Austausch im Team wird gefördert.

 

Zudem tauschen wir uns mit anderen Fachleuten in Gremien aus und beteiligen uns an Fachdiskussionen.

 

Wir entwickeln unsere Hilfsangebote bedarfsorientiert weiter. Das bedeutet für uns, dass wir alle Beteiligten in die Entwicklung und Umsetzung unserer Angebote mit einbeziehen, auf Nachfrage, Kritik und Anregungen zeitnah reagieren. Partizipation ist uns sehr wichtig.

 

Wie wir uns finanzieren

  • Wir sind ein gemeinnütziger Verein und gehen mit den zur Verfügung gestellten Mitteln wirtschaftlich um.

  • Unsere Arbeit wird durch öffentliche Mittel, Mitgliedsbeiträge sowie Spenden finanziert.

  • Wir garantieren unseren Spendern die zweckgebundene Verwendung ihrer Zuwendungen.